• Klassen 2a und 2b pflanzen Buschbohnen im Schulgarten

    Die Klassen 2a und 2b haben in den letzten Wochen gespannt das Keimen von Bohnenkernen im Klassenzimmer verfolgt. Bereits nach ein paar Tagen waren die ersten Wurzeln zu sehen. Schnell wuchs der Spross in die Höhe, so dass die Blätter bald über den Glasrand hinaus schauten. Im Sachunterricht malten die Schülerinnen und Schüler in ihr Beobachtungsbüchlein die einzelnen Stadien des Bohnenwachstums. Nach knapp zwei Wochen wurden die kleinen Buschbohnenpflanzen in den Schulgarten umgepflanzt, wo jeden Morgen mit Spannung nachgeschaut wird, ob sie bereits gewachsen sind.
  • Gesundes Frühstück in Klasse 1b

    Bunte Brotgesichter sorgen für viel Spaß
    In den letzten Wochen beschäftigten sich die Erstklässler im Sachunterricht mit dem Thema Zähne und gesunde Ernährung. In Gruppen erstellten Sie leckere Rezepte für bunt belegte Brotgesichter mit viel gesundem Gemüse. Bei einem gesunden Pausenfrühstück durfte die Klasse 1b dann ihre Brote nach ihrem Geschmack mit den selbst geschnittenen und vorbereiteten Zutaten belegen und kosten. Alle hatten viel Spaß und genossen das super gelungene, gesunde Frühstück!