• Schülerinnen und Schüler der Grund- und Werkrealschule messen sich bei den Bundesjugendspielen

    Nach 3 Jahren ohne Bundesjugendspiele fanden diese bei herrlichem Wetter im Stadion Rottweil statt. Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm, angeleitet von den beiden Sportlehrerinnen Stefani Berger und Daniela Rasp, teilte sich die Kinder in Riegen auf und zeigten ihr sportliches Können in den Disziplinen Sprint, Weitwurf und Weitsprung.
    Alle Beteiligten freuten sich, nach so langer Zeit wieder ein schulgemeinschaftliches Ereignis gemeinsam zu erleben und genossen den Morgen in Rottweil, bevor es dann wieder mit Bussen zurück an die Schule ging.

  • Schülerinnen und Schüler freuen sich über neuen Scooter-Parkplatz

    Dank der großzügigen Spenden von Bucher Stahl können sich die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Werkrealschule Zimmern seit einigen Wochen über einen speziellen Scooter-Parkplatz freuen. Dieser wird bereits rege genutzt und bietet den Kindern die Möglichkeit, auch ihre Scooter sicher an der Schule abzustellen.
    Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Bucher Stahl für die großzügige Spende bedanken!
  • Abschlussprüfungen sind gestartet

    Am gestrigen Dienstag sind die diesjährigen Abschlussprüfungen gestartet. Los ging es mit dem Fach Deutsch. Am Donnerstag und kommenden Dienstag geht es dann mit den Fächern Mathematik und Englisch weiter.

    Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg!