• Elternabend zur Präventionsveranstaltung „Standpunkte“

    Durch Corona immer wieder verschoben, findet nun endlich die Präventionsausstellung „Standpunkte“ von Frauen helfen Frauen + Auswege e.V. an der Zimmerner Schule statt. Am Montag begann es mit einem Elternabend unter der Leitung von Frau Sarah Link. In einem sehr aufschlussreichen Theorieteil ging es zunächst um den Verein selbst, bevor der Fokus auf die Opfer und Täter sexueller Gewalt gelenkt wurde. Besonders erschreckend war die Zahl an Kindern, die schon einmal Opfer sexueller Gewalt wurden. Jedes vierte Kind war oder ist demnach im Schnitt betroffen, eine wirklich erschreckende Zahl. 
    Umso wichtiger ist die Prävention, um die Kinder zu sensibilisieren. Im Anschluss an den Theorieteil konnten die Eltern dann die Mitmachausstellung für die Klassen 3-5 in Augenschein nehmen und direkt ausprobieren.
    Nach der Fortbildung für die Kolleginnen und Kollegen kann es dann in der kommenden Woche auch für die Schülerinnen und Schüler losgehen.