• Schülervollversammlung mit tollen Schülerbeiträgen

    Vergangenen Montag versammelten sich die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Werkrealschule Zimmern in der Aula zur zweiten Schülervollversammlung im Schuljahr. 

    Nach der Begrüßung durch Schulleiter Jan Hofelich beschäftigte sich die Klassenstufe 2 musikalisch und in Form eines Gedichtes mit dem Thema Herbst und Drachen. Klassenstufe 1 hatte ihre Generalprobe des Vitaminsongs für die Mensaeröffnung und die Klasse 3b begeisterte die Schülerinnen und Schüler mit einer atemberaubenden Akrobatikshow. Ein besonders wichtiger Punkt bei der Schülervollversammlung war die Vorstellung des Round Table Projektes „Weihnachtspäckchenkonvoi“, das von Mira Otto (Kl.4b) vorgestellt wurde. Sie rief alle Schülerinnen und Schüler der Schule dazu auf, an Weihnachten auch an die Ärmsten zu denken und fleißig für das Projekt zu packen. Verantwortlich für die Sammlung ist die Klasse 4b, gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Daniela Rasp. 

    Alle erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Rottweiler Volksbanklauf wurden für ihr Engagement in Form eines Buchgutscheines geehrt und ließen sich ein weiteres Mal feiern.

    Die Klasse 6 zeigte nochmals ihren Handyrap und Kl.8 stellte das Berufsorientierungsprojekt ProBeruf in Kooperation mit der Bildungsakademie Rottweil vor. Besonders geehrt wurden die Schülerinnen und Schüler, die in den Lernzeiten einzelne Grundschüler bei der Bewältigung ihrer Hausaufgaben unterstützen. 

    Die nächste Schülervollversammlung wird im Advent in Form einer kleinen Weihnachtsfeier stattfinden.