• Grund- und Werkrealschüler begeistern Senioren beim Zimmerer Seniorennachmittag

    Die Klassen 2a, 2b, 3b und 6 sowie der Kinderchor “Schuki” begeisterten die Senioren am Zimmerner Seniorennachmittag. Los ging es mit dem Kinderchor unter der Leitung von Frau Wei-Chen Chen u.a. mit dem Lied von Pippi Langstrumpf, Klasse 3b begeisterte mit einer atemberaubenden Akrobatikshow, gefolgt von einem super Rap-Auftritt der Klasse 6. Die Klassen 2a und 2b thematisierten das Motto Drachen auf musikalische und literarische Art und verknüpften das Ganze mit einem tollen Rollenspiel. Alle Kinder erhielten tosenden Applaus ein und Frau Bürgermeisterin Carmen Merz hatte noch schöne Geschenke für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler.

  • Der Schulgarten der Schule wächst weiter – Kolleginnen und Kollegen aus dem ganzen Regierungsbezirk Freiburg erbauen neue Elemente im Schulgarten

    Vergangene Woche nahmen zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus dem ganzen Regierungsbezirk Freiburg an einem Workshop der Schulgarteninitiative des Landes Baden- Württemberg teil. Den Workshop und die tatkräftige Unterstützung gewann die Schule im vergangenen Schuljahr im Rahmen eben dieser Initiative, die Schulen bei der Schulgartengestaltung unterstützt. In einem Theorieteil wurden die Teilnehmer über die allgemeine Schulgartenarbeit informiert und erhielten praktische Tipps und Anregungen, um diese dann in der eigenen Schule umzusetzen. Im Anschluss ging es später in 3 Gruppen an die Arbeit. Eine Gruppe erbaute eine Kräuterspirale, eine andere ein Gewächshaus und die dritte Gruppe zäunte den Schulgarten ein. Die Bretter dazu gestalteten die Klassen der ganzen Schule mit schönen Motiven. Ganz besonders möchten wir uns auch beim Schotterwerk der Bau Union bedanken, das uns die Natursteine für die Kräuterspirale spendete. Die Kolleginnen und Kollegen nahmen die vielen Eindrücke des Tages an ihre Schulen mit, um diese dort umzusetzen.